Sebastian Arps, Verena Arps-Roelle

SEXUALISIERTE GEWALT – erkennen, benennen, beenden.

26 26 people viewed this event.
Paid/Free

Der Workshop zum selbstwirksamen und grenzsetzenden Umgang mit Stereotypen, geschlechtsbezogener Diskriminierung und sexistischen Verhaltensweisen als Aspekte sexualisierter Gewalt. 
Die Krux der unterschiedlichen Wahrnehmungen, die Wichtigkeit der Intuition, gesetzliche Rechte und Pflichten sowie die Bedeutung von Zivilcourage sind elementare Aspekte. Ebenso wie Kompetenzen für ein selbstbewusstes und selbstwirksames Auftreten gegen jede Form der sexualisierten Gewalt und Diskriminierung.

  • War das „nur“ ein doofer Witz oder schon sexistisch? 
  • Wo fängt sexualisierte Gewalt an und wo hört sie auf? 
  • Wie können wir uns gegen Grenzverletzungen wehren? 
  • Und was kann jede*r von uns tun, um ein sicheres und diverses Umfeld zu gestalten? 
  • In Unternehmen und Organisationen, in Vereinen und Sport, in Familie und Freizeit? 

Über all das und mehr sprechen wir. Gemeinsam legen wir so die Basis für ein respektvolles und sicheres Miteinander.

Reflexionsfragen, Übungen, Tipps und Tricks helfen Ihnen beim Transfer und der konkreten Anwendung im Alltag. Im vertrauensvollen und wertschätzenden Miteinander sammeln wir Tipps zur Stärkung der eigenen Selbstwirksamkeit und zu stimmigen Handlungsoptionen, auch in irritierenden und verunsichernden Situationen.

Ticket Information

Elementar-Ticket
99,00 
Mit dem Elementar-Ticket vertiefen Sie in interaktiven Modulen durch die Moderation unserer elementaren Expert*innen Ihr Wissen, Ihre Kompetenzen und Methoden zum Thema. Sie erhalten das komplette Workbook mit Infos und Tipps sowie Literatur- und Medienempfehlungen. Sie erhalten eine Zertifizierung über Ihre aktive Teilnahme. Unsere Expert*innen sind für Sie auch nach den Workshops persönlich erreichbar.
#GemeinsamMehrBewegen-Ticket
Free
Das #GemeinsamMehrBewegen-Ticket ermöglicht Weiterbildung, die wichtig, jedoch nicht finanzierbar ist. In jedem Workshop bieten wir ein Kontingent an Plätzen an, die eine kostenlose Teilnahme ermöglichen - vertraulich und gemeinnützig. Mit dem #GemeinsamMehrBewegen vertiefen Sie in interaktiven Modulen durch die Moderation unserer elementaren Expert*innen Ihr Wissen, Ihre Kompetenzen und Methoden zum Thema. Sie erhalten das komplette Workbook mit Infos und Tipps sowie Literatur- und Medienempfehlungen. Sie erhalten eine Zertifizierung über Ihre aktive Teilnahme. Unsere Expert*innen sind für Sie auch nach den Workshops persönlich erreichbar.
 

Date And Time

21.06.2024 @ 14:00 to
21.06.2024 @ 16:00
 

Anmeldeschluss

20.06.2024
 

Ort

Online event

Share With Friends

Workshops

Ab sofort können Sie sich über unsere Website für Workshops anmelden!