unser ElementareR blog.

Adaptive Führung

Wie führen Sie? Agil oder Lean? Versuchen Sie es doch mit Adaptiv! Für positive Wirkungen auf allen Ebenen des Komplexitätsmanagements.

Weiter Lesen

Die Macht der Worte

Worte beeinflussen unser Denken, Handeln, Wahrnehmen und Erinnern. Wie also können wir unsere tägliche Kommunikation positiv gestalten?

Weiter Lesen

Feedback statt Kritik

Wertschätzend, respektvoll und empathisch, von oben herab, kritisch oder abwertend.
Wie gelingt es uns, Feedback konstruktiv zu geben und zu nehmen?

Weiter Lesen

War for Talents

Unternehmen suchen Fachkräfte. Und umgekehrt? Entscheidend für Recruitingerfolge sind Authentizität, Haltung und Attraktivität von Unternehmen. Wie gelingt jedoch eine Stärkung dieser Faktoren?

Weiter Lesen

Teams – Von Ichs zu Wir

Teambildung und Teamentwicklung sind elementare Prozesse. In Unternehmen, Organisationen und Familien. Doch wie schaffen wir ein funktionierendes Team?

Weiter Lesen

Vom Nein zum Ja

Verhandlungen lösen bei vielen Menschen Zweifel, Unsicherheit und Angst aus. Dabei ist Verhandeln erlernbar. Und kann sogar Spaß machen!

Weiter Lesen

Self Support & Care

Oft sind wir überkritisch und unnachgiebig, beschimpfen und hadern mit uns selbst. Dabei ist es viel angebrachter und wirksamer, wenn wir uns selbst unterstützen.

Weiter Lesen

Fehler als Chance

Mal angenommen, Fehler sind positiv wahrnehmbar und nutzbar? Als Möglichkeiten zur Verbesserung und zum Wachstum. Was verändert das?

Weiter Lesen

Alles im Gleichgewicht?

Work-Life-Balance – so klischeehaft dieser Begriff auch ist, so wichtig ist das Thema: Denn nur, wenn wir alle Bereiche unseres Lebens in Balance halten, haben wir die Haltung, Kraft und Energie, dies zu bewältigen.

Weiter Lesen

Feelgood Management

Sich wohl zu fühlen ist elementar für uns Menschen – beruflich und privat. Dies zu gewährleisten ist Teil des Feelgood-Managements.

Weiter Lesen

Sprechen ohne Worte

Was wir ohne Worte ausdrücken, sagt viel über uns aus. Manchmal mehr, als wir möchten. Und manchmal anders als wir es beabsichtigt haben.

Weiter Lesen

Vom Ich zum Wir

Es ist wichtiger denn je, Teams aufeinander abzustimmen – für Lösungen, Einblicke und Entscheidungsfindungen. Analog und digital.

Weiter Lesen

Mensch statt Managermaschine

Wenn wir von Führungspersönlichkeiten sprechen, fühlt sich das oft an, als ob wir von einer Sache sprechen und nicht von einem Menschen. Müssen Führungsverantwortliche tatsächlich mehr Maschine als Mensch sein? Oder geht es auch anders?

Weiter Lesen

Krank durch Langeweile?

So paradox es klingt: Unterforderung, Langeweile und die Suche nach Beschäftigung führen zu Stress und Müdigkeit. Nicht nur zu viel Stress kann krank machen, sondern auch das Gegenteil.

Weiter Lesen

Boss oder Leader

Jedes Unternehmen und jedes Team hat Chef*innen – aber hat es auch Anführer*innen? Wenn Menschen ihren Job kündigen, verlassen sie oft nicht ihre Stelle, sondern die Chef*innen.

Weiter Lesen
Copyright 2020 © All rights Reserved. Design by Bartosz.